Sommer 2022

  

Seien Sie herzlich willkommen zu einem kleinen Kulturgutsommer im Gutshaus Pitschen!
Sonntag, den 28. August ab 14-18:00 Uhr: Michael Becker - Schauspieler vom Staatstheater Cottbus und Schriftsteller - liest und performt Brandenburger Geschichten nur vom Feinsten und Wildesten

 

Die drei Casanova-Lesungen aus dem Gutshaus online zur Corona-Zeit:

 

Am 10. September 2022 liest der Autor Ansgar Bach aus Casanovas Flucht aus den Bleikammern und seine Reisen nach Sachsen und Preußen ab 20:00 Uhr in den alten Schlosskellern am Schlossberg von Luckau.

 

Jederzeit möglich:
Auf Anfrage (Tel. 01575-9500918) öffnen wir am Wochenende (Sa/So) für Sie und Ihre Freunde!  Es gibt aktuell eine Ausstellung mit Bildern (Öl, Tusche) der Künstlerin Alexandra Bonin aus Leipzig und mit Grafiken des Künstlers Richard Müller (1874-1954) aus Dresden. Ihre Bilder zeigen einen reizenden Kontrast und teilen eine versteckt-hintergründige Phantasie.
Der Autor Ansgar Bach liest für Sie aus Werken von Fontane, Bettine- und Achim von Arnim und Casanova sowie aus Werken der Manns und gerne auch aus Ihren persönlichen Lieblingsbüchern!

 

Im Januar 2022 drehten die Rapper Crystal F & John ODMGDIA hier das großartige Musikvideo Zwei Zimmer, Küche Club.

Ein erstes Baustellenevent fand bereits am 18. Mai 2019 statt: Autorenlesungen im Rahmen der Feierlichkeit 20 Jahre Literarisch Reisen


Die Räume werden auch als Fotolocation angeboten.

Theodor Fontane entdeckte einst an einem Wirtshause im Spreewald folgenden Spruch, den er im IV. Band Spreeland aus den Wanderungen durch die Mark Brandenburg festhielt:

 

Wir bauen oftmals feste
Und sind nur fremde Gäste;

Wo wir sollten ewig sein,

Da bauen wir ja wenig ein.


Fontane-Spezial mit dem Autor Ansgar Bach: Fontane und die Wenden